Der 1. Preis vom Landtag und der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz geht das vierte Mal an die Radio-AG unter der Leitung von Frau Richter.

Der Wettbewerbsbeitrag der Radio-AG ist damit aus den insgesamt 249 eingereichten Arbeiten unter die ersten zwanzig gekommen – d.h. es werden hier 12 zweite und 6 erste Preise vergeben sowie ein Sonderpreis für die schulartübergreifend beste Klassenarbeit und das gelingt der AG mit dem kritischen Hörspiel zum Thema „Konsum und Kaufrausch“. Die Schülerinnen und Schüler: Andre 11. Klasse, Melissa, Natalia, Jakob Till, Jakob Julius und Boris aus der 9. Klasse haben sich dem moralischen Verfall, der durch Geld und Kapitalismus einhergeht, beschäftigt und ein hervorragendes Hörspiel getextet und vertont. a.r.

Hier können Sie das preisgekrönte Hörpiel "Konsum und Kaufrausch" downloaden.
[Download nicht gefunden.]
Kategorien: Rückblicke

error: Content is protected !!