Der nächste Bücher-Kleider-Spielzeugmarkt findet am

09.03.2019

von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr statt.

Anmeldung und weitere Information per Email:

info@markt-waldorfschule-frankenthal.de

 

Alle Info´s in Kürze:

Für Käufer

Sie haben die Möglichkeit am Samstag, den
09.03.2019
von
10:00-13:00 Uhr
den Flohmarkt zu besuchen und einzukaufen.

Für Verkäufer

1. Nummer per E-Mail  anfordern:
info@markt-waldorfschule-frankenthal.de
2. Kleidung und Sachen die verkauft werden sollen mit der Nummer und mit Preis versehen
3. Die etikettierten Sachen in Kartons sortieren
4. Karton am Freitag den 08.03.2019 in der Schule abgeben
5. Nicht-verkaufte Ware und den Gewinn aus dem Verkauf am Samstag nach dem Flohmarkt abholen

Für Helfer

1. Doodle Liste aufrufen (Link funktioniert ca. 10 Wochen vor dem Flohmarkt)
2. Einen Bereich aussuchen, in dem man helfen möchte und anmelden
3. weitere Information dann per Email und am Tag des Helfens
Alle Helfer dürfen bereits 
vor dem offiziellen Beginn
stöbern und einkaufen!
Grundgedanke:
Der Markt der Waldorfschule Frankenthal gibt Ihnen die Möglichkeit Kleidung, Spielzeug und Bücher in einem gebrauchten und guten Zustand zu erwerben oder auch zu verkaufen. Die Philosophie dahinter ist, dass gut erhaltene Habseligkeiten oder Kleider, oftmals zu schade zum Wegwerfen sind und mit dem Markt die Möglichkeit entsteht ebendiese Waren zu verkaufen und somit anderen Menschen die Möglichkeit zu geben, kostengünstig schöne Dinge zu kaufen. Liebgewonnene Dinge finden so ein sinnvolles weiterleben.
 
grundsätzlicher Ablauf:
Der Markt wird als sogenannter “Nummernverkauf” veranstaltet.
Das bedeutet, dass jeder der Kleidung, Spielzeug oder Bücher verkaufen möchte, über das Kontaktformular eine Verkäufernummer anfordern kann.
Mit dieser Verkäufernummer wird dann die zu verkaufende Ware etikettiert und einen Tag vor dem Markt in der Waldorfschule abgegeben. Die Helferinnen und Helfer sortieren dann die Ware themenspezifisch oder nach Grösse auf verschiedene Tische oder Bereiche aus. Nach dem Markt kann dann die nicht-verkaufte Ware vom Verkäufer wieder abgeholt werden. Gleichzeitig bekommt der Verkäufer auch seinen Verkaufserlös bar ausgezahlt.
Die Waldorfschule Frankenthal behält 25% des Erlöses aus den Verkaufswaren als Spende für sinnvolle pädagogische Anschaffungen oder Veranstaltungen.
 
Was verkauft wird:
Schwangerschaftsbedarf
pädagogisch sinnvolles Babyspielzeug und Bücher sowie Babyartikel (Kinderwagen, Tragehilfen, Babyausstattung, etc)
Kinder- und Teenagerkleidung (auch die Größen S-XL, nicht verkauft werden Schuhen und Unterwäsche)
sinnvolles Kinderspielzeug, gerne aus Holz bzw. Naturmaterialien inklusive Kinderfahrzeuge (Fahhräder, Laufräder etc.)
Bücher und Fachliteratur für Kinder, Teenager und Erwachsene
Schulausstattung (gut erhaltene Schulränzen, Rollmäppchen etc.)
 
Wo verkauft wird:
Der Markt findet in der großen Halle in der Waldorfschule Frankenthal statt. 
Wer sich als Verkäufer anmelden kann:
Jede/r Interessierte kann per E-Mail (info@markt-waldorfschule-frankenthal.de) einen Verkäufernummer anfordern. Sind mehr Verkäufer als Verkaufsnummern vorhanden, werden Verkäufer des Waldorfschulevereins Frankenthal vor externen Verkäufern vorgezogen.
 
Wer einkaufen kann:
Alle Menschen sind herzlich willkommen, zu unserem Markt zu kommen! Eine gesonderte Einladung oder ein Eintrittsgeld benötigen Sie nicht.
 
Wer mithelfen kann:
Helfer/innen sind stets willkommen und können sich in die Helferliste eintragen.
error: Content is protected !!